Das Unternehmen

Von Handwerk bis Hightech. Seit 1924.

Die Wilhelm Schütz GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Straßen- & Tiefbaunternehmen.

Die Firma wurde 1924 gegründet & beschäftigt zur Zeit rund 250 Mitarbeiter an den Betriebsstandorten Weilburg-Gaudernbach und Oberursel-Weißkirchen. Haupteinsatzort für die Straßen- und Tiefbauarbeiten ist das Rhein-Main-Gebiet. Die Versorgung mit bituminösem Mischgut und Recycling-Baustoffen erfolgt vom Standort Oberursel-Weißkirchen. Hier werden eine Asphaltmischanlage, eine Recyclinganlage für Bauschutt sowie die Aufbereitung von pechhaltigen Straßenbaustoffen betrieben. Zusätzlich zu den Arbeiten im Straßen- & Tiefbau führt das Unternehmen auch Straßen-Unterhaltungsmaßnahmen aus.

250 Mitarbeiter

25 Auszubildende

3 Generationen

2 Standorte

Die Geschichte der Firma Schütz

Ein Jahrhundert voller Innovation und Expansion.

Seit 3. Generationen in Familienhand

Von Pflastermeister Wilhelm Schütz über seinen Sohn Ottmar Schütz sen. bis hin zum heutigen Firmeninhaber Ottmar Wilhelm Schütz.

Lernen Sie unser Team kennen.

Werden Sie Teil des Teams!

Entdecken Sie unsere Standorte.